Mein bärenstarker Geburtstag

Mein Geburtstag beginnt damit, dass Michi und ich um 0 Uhr anstoßen und ich schon die ersten lieben Glückwünsche aus der Heimat erhalte. Untermalt wird das Ganze vom Heulen der Wölfe - die nebenan in einem Tierpark wohnen. Das beruhigt uns schon, denn etwas unheimlich hört es sich dann doch an. Da wissen wir allerdings noch nicht, dass wir in der Nacht darauf Wölfe in freier Wildbahn hören... 

 

Die Wölfe, streng genommen sind es Wolfshunde wie wir erfahren, leben zusammen mit Braunbären, Füchsen, Luchsen und Rentieren in einem Park den wir nur durch Zufall mitten im Wald entdeckt haben. Mit anderen Besuchern werden wir von einem jungen Kerl durch das weitläufige Gelände geführt. Er erklärt uns vieles zu den Tieren und besonders die großen Bären so nah zu sehen, ist wirklich eindrucksvoll. Lina hat beim Schlafengehen immer noch davon erzählt, dass die Bären Weintrauben gegessen haben, aber grüne Paprika nicht mochten. Die mag sie nämlich auch nicht. Dass die Wolfshunde am liebsten über sie hergefallen wären als sie kurz stolperte, hat sie zum Glück nicht so wahrgenommen. (Hm, lecker, zartes junges Fleisch!)

 

Passenderweise regnet es nur genau in der Zeit in der wir zur nächsten Etappe fahren und Michi kann im Trockenen leckere Zimtschnecken für mich backen. Ich freue mich!! Wir stehen auf einem, für finnische Verhältnisse, hohen Berg und genießen die weite Aussicht ins Tal über Seen und Wälder. 

 

Nachmittags packe ich Geschenke aus, öffne Kärtchen und freue mich über Überraschungen die schon die ganze Strecke mitgereist sind. Daaaanke :-)

 

Von Michi und Lina bekomme ich ein selbst gemaltes Bild mit einem Gutschein. Jetzt können wir unterwegs "Fünf Freunde" hören. Ist das toll! Da werden Erinnerungen wach. Weisst Du noch Nicole.....? :-)

 

Ja und dann wird es wie immer nicht dunkel und nachdem Lina im Bett ist, geniessen wir noch den Abend zu zweit am Feuer und freuen uns, dass die Wölfe im Tal bleiben.

 

Vielen lieben Dank an alle, die an mich gedacht haben und für alle guten Wünsche die mich auf dem einen oder anderen Wege erreicht haben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0