Wieder zu Hause

Ist das komisch! Nach neun Monaten, 35.000 Kilometern und 24 Ländern stehen wir mit dem Rocky vor unserem Haus in unserer Straße. Alles sieht noch so aus wie wir es verlassen haben. Mit einem dicken Kloss im Hals steigen wir nach einigen Minuten aus und schließen das Hoftor auf...

mehr lesen 4 Kommentare

Rocky on the rocks

Aus der norditalienischen Tiefebene führt uns der Weg in die Südalpen. Vom Friaul in die Dolomiten. Die Berge werden langsam höher, die Schluchten tiefer, hier und da liegt schon Schnee. Zwischendurch halten uns zwei zunächst sehr ernst dreinschauende Carabinieri an, doch nach einem Blick in unsere Papiere und kurzem Smalltalk inklusive Spässchen mit Lina, dürfen wir weiter ziehen.
mehr lesen 3 Kommentare

Pizza und Fliegen satt

Italien wir kommen! Schon lange war klar, dass wir auf dem Rückweg unbedingt in Meduno vorbei müssen. Nicht nur weil wir hier unsere ersten turbulenten Thermikflüge und ruhigen, langen Abendflüge hatten, sondern auch weil es hier die beste Pizza der Welt gibt.

mehr lesen 0 Kommentare